http://bzp2013.is-lab.ch

 

 

Organisatorisches

​​​​​​​​​​​​​Verträge
Die Anstellung der Studierenden erfolgt durch den Praxisbetrieb. Praxisbetriebe müssen die Anstellung der Studierenden gemäss Absichtserklärung bestätigen. Studierende schliessen nach erfolgter Aufnahme mit dem BZ Pflege einen Ausbildungsvertrag ab.


Lohn und Kosten

  • Lohn gemäss Absprache mit dem Praxisbetrieb

  • Die Semestergebühr am BZ Pflege beträgt CHF 750.–

  • Die Kosten für Lehrmittel betragen ca. CHF 2'500.– (in diesem Betrag ist die Anschaffung eines Laptops eingerechnet), für den Unterricht gilt Laptop-Pflicht

  • Es wird eine einmalige Bearbeitungsgebühr von CHF 250.– erhoben​


Die erste Durchführung dieses Angebots wurde für den Frühling 2018 geplant. Aufgrund zu wenig Anmeldungen kann der Bildungsgang nicht gestartet werden.

Für FaGe mit einen Fachausweis Langzeitpflege und -betreuung wird eine Anschlusslösung zur Pflege HF konzipiert. Genaue Informationen dazu stehen im September 2017 zur Verfügung.



 Bei Fragen zum modularisierten Bildungsgang

Kontakt aufnehmen
Ihre Anfrage wird innerhalb einer Arbeitswoche beantwortet.